Mobiler WLAN-Speicher – Daten unterwegs streamen

12. Juli 2014 | Hardware, Sonstiges | 0 Kommentare »

Der Speicher der iDevice-Geräte ist oftmals stark ausgereizt – besser gesagt “voll”. Wer noch mehr Daten dabei haben möchte, der ist auf eine externe Speicherlösung oder einen Clouddienst angewiesen. Letzteres benötigt immer eine mobile Internetverbindung und einen Datentarif mit hohem Volumen.

711+mM yMnL. SL1500  570x474 Mobiler WLAN Speicher   Daten unterwegs streamen

SanDisk ermöglicht mit dem Connect Wireless Flash Drive die erstere Variante, nämlich das Ablegen der Daten auf einen externen Speicherträger. Die Verwendung des cleveren Zubehörs ist denkbar einfach. An einem Mac/PC angeschlossen, kann der USB-Speicher mit den gewünschten Daten befüllt werden. Somit ist auch das Anlegen von Ordnern und Unterordnern gegeben. Der interne Akku des Flash-Drive wird zeitgleich am USB-Port aufgeladen.

71evbWqjhoL. SL1500  570x261 Mobiler WLAN Speicher   Daten unterwegs streamen

Ein voller Akku reicht für bis zu 4 Stunden Datenstreaming aus. Ist der Speicherriegel befüllt kann es auch schon losgehen. Durch das Drücken des WiFi-Knopfes auf dem Stick, wird das geräteeigene WLAN-Netzwerk geöffnet. Per iOS kann man sich ganz einfach und simpel mit diesem verbinden.

Über die hauseigene Applikation von SanDisk hat man fortan Zugriff auf alle abgelegten Daten. Dadurch können auch HD-Videos auf das iDevice gestreamt werden. Hier liegt die Auflösungsgrenze bei 720p (1280 x 720 Pixel). Unterstützt werden alle gängigen Dokument-, Audio- und Videoformate. Die Abmaße des Speichermediums betragen 77,96 mm x 26,64 mm x 13,76 mm. Erhältlich ist die Speicherlösung in den Speicherkapazitäten von 16 GB, 32 GB und 64 GB. Der Preis für den Zusatzspeicher beginnt in der 16 GB-Variante bei 49€ und endet in der 64 GB-Variante bei 99€.

Bei Interesse kann das Produkt hier bestellt werden.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert