Gravitas-Lightning-Dockingstation von Henge Docks

25. Juli 2014 | Sonstiges | 0 Kommentare »

Docks gibt es mittlerweile fast wie Sand am Meer, doch wirklich gute und durchdachte Dockingstations sind darunter sehr selten. Wir haben ein Dock gefunden, welches für alle bisherigen Geräte mit Lightninganschluss kompatibel ist und zudem noch zukunftssicher konzipiert wurde.

Henge Gravitas 01a e1406192059129 570x286 Gravitas Lightning Dockingstation von Henge Docks

Das Gravitas-Dock von Henge Docks ist aus Zink gefertigt und wiegt 1,2kg. Dadurch ist das Dock schwer und bleibt beim Abziehen des aufgesteckten Geräts zum größten Teil stehen. Nur bei einem aufgesteckten iPad muss das Dock leicht festgehalten werden. Das Gravitas-Dock ist kompatibel mit dem iPhone 5 / 5s und 5c, dem iPad Air, iPad mini (1. und. 2 Gen.) sowie dem iPad 4.

Henge Docks Gravitas Gravitas Lightning Dockingstation von Henge Docks

Die Kompatibilität wird zwecks unterschiedlichen Einsatzschalen ermöglicht, welche schnell und einfach gewechselt werden können. Wer für sein iDevice Schutzhüllen benutzt, dem sei gesagt, dass Gravitas auch diese unterstützt, sofern sie nicht all zu dick sind. Das Dock steht dank Gummierung rutschfest auf jedem Untergrund. Für künftige iDevice-Generationen ist der Hersteller gerüstet und bietet den Nachkauf von Aufnahmen für die neuen Geräte an – so muss nicht die ganze Dockingstation ausgetauscht werden.

Henge Gravitas 03a e1406192032434 570x292 Gravitas Lightning Dockingstation von Henge Docks

Der Betrachtungswinkel von 7 Grad ermöglicht ein gutes Ablesen des Gerätebildschirms und das Nutzen von FaceTime. Ein Line-Out-Anschluss, auf der Dockrückseite, schließt außerdem das Anschließen an externe Lautsprecher oder eine Soundanlage nicht aus. Das universelle Dock hat die Abmaße von 7,8 cm x 8,5 cm x 6,4 cm, wiegt 1,2 kg und ist für ca. 100 € erhältlich.

Das Produkt kann bei Interesse hier bestellt werden.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert