Aprilscherz: Pac-Man in Google-Maps spielen

31. März 2015 | Sonstiges | 0 Kommentare »

Wie jedes Jahr erlaubt sich Google einen kleinen Aprilscherz zum Vergnügen der Nutzer. Dieses Mal könnt ihr Pac-Man in Google Maps spielen.

PacMan Google1 564x340 Aprilscherz: Pac Man in Google Maps spielen

Bereits heute -einen Tag vor dem eigentlichen 1. April- startet Google in seinen Maps das Retro-Game. Mit einem Klick verwandelt sich das weltweite Straßennetz in ein großes Pac-Man-Spielfeld und ihr könnt den kleinen gelben Beißer durch eure Stadt jagen. Doch Vorsicht ist dennoch geboten, denn die Geister versuchen euch auch hier auf den Zahn zu fühlen.

Bereits im letzten Jahr gelang es Google mit einem realen Pokémon einen kleinen Hype auszulösen. Mithilfe der hauseigenen Maps-Anwendung waren die Nutzer in der Lage Pokémon auf der ganzen Welt an den verschiedensten Orten zu sammeln.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert