Amazon startet Home Services für Hadwerkervermittlung

31. März 2015 | Sonstiges | 0 Kommentare »

Amazon hat mit Home Services in den USA ein neues Portal geöffnet, welches als Vermittlungsplattform für Handwerksdienstleistungen fungiert. Ebenfalls am Start ist auch ein Bewertungssystem, so dass man sich als Kunde ein Bild von dem bevorzugten Handwerker machen kann. Vorausgesetzt ist natürlich, dass dieser schon Bewertungen erhalten hat.

amazon homeservices 564x409 Amazon startet Home Services für Hadwerkervermittlung

Von der Reinigungskraft, über den Elektroinstallateur bis hin zum Automechaniker, Gartenlandschaftsexperten und Computerspezialisten bietet der neue Handwerkerservice von Amazon einiges Potential. Amazon betreibt hier, im Gegensatz zu vergleichbaren Portalen, auf eigene Faust die Handwerker-Akquise und fragt die fähigen Menschen ob sie Lust haben beim Portal mitzumachen. Vor allem kleinere regionale Unternehmen seien hier sehr gefragt.

Das Leistungspaket und auch die Preise werden im Voraus ausgemacht. Amazon tritt hier lediglich als Vermittler in Aktion. Sollte ein Kunde jedoch mit der Handwerkerleistung unzufrieden sein, möchte Amazon entsprechend vermitteln. Recht unterhaltsam gestaltet ist auch die Symbolik des Warenkorbs. Da dieser nun auch mit Handwerkern gefüllt werden kann, avancieren Dienstleistungen vermehrt zu Waren. Ob die neuen Amazon Home Services alsbald auch in Deutschland angeboten werden, bleibt zunächst abzuwarten.

Amazon Home Services im Video erklärt


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert