iMessage: 2 Mrd. Nachrichten pro Tag werden versendet

26. Januar 2013 | Software | Schlagwörter: , , , | 0 Kommentare »

Beim Conference Call ist über iMessage ein nettes Detail bekannt geworden. Tim Cook, aktueller CEO bei Apple, hat nämlich auch die Anzahl der versendeten iMessages pro Tag präsentiert und diese Zahl ist ziemlich hoch. Täglich werden von über 500 Millionen Geräten über 2 Mrd. Nachrichten versendet. Im Durchschnitt versendet also jeder iPad/iPhone/etc.-Nutzer durchschnittlich 4 vier Nachrichten pro Tag über den Apple-Dienst.


Zum Vergleich: Über WhatsApp werden täglich rund 10 Mrd. Nachrichten versendet. Der Dienst wird aber sowohl von einigen iOS-Nutzern als auch von Android-Nutzern verwendet. Zwar hat WhatsApp eine erhebliche größere Anzahl als iMessage, doch ist WhatsApp auf mehreren Plattformen verfügbar, während es iMessage nur auf Apple-Geräten gibt.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben