Mit Datum und Preis: Eve stellt Bluetooth-Extender „Eve Extend“ offiziell vor

16. Juli 2019 | Smart Home | 0 Kommentare »

Seit einiger Zeit hat sich der Eve Extend nun in den Gerüchten der Smart Home- und besonders der HomeKit-Welt gehalten, jetzt wissen wir mehr.

Nämlich über den Bluetooth-Extender der Firma aus München, die aus Elgato hervorgegangen ist. Ab August wird das Gerät in Deutschland verfügbar sein, preislich liegt der kleine Kasten bei 49,95€.

Die Zielgruppe des Eve Extend ist ziemlich deutlich, wenn man einen Blick auf die Spezifikationen wirft: Das Gerät verbindet sich per WLAN mit dem eigenen Netzwerk und kann dann über die Eve-App mit bis zu acht HomeKit-Geräten gekoppelt werden, die dann nicht mehr über Bluetooth, sondern direkt über WLAN mit dem eigenen Netzwerk verbunden werden. Die Kunden, die Eve mit dem neuen Produkt ansprechen will, sind entsprechend keine Studenten in ihrem kleinen WG-Zimmer, sondern eher Menschen mit großen Wohnungen oder gar Häusern, deren Wohnfläche die Eve-Geräte per Bluetooth nicht abdecken können. Kompatibel sind allerdings nicht alle HomeKit-Geräte, sondern nur die Geräte von Eve selbst, Menschen mit größeren HomeKit-Sammlungen verschiedener Hersteller habe mit dem Extend entsprechend wenig Freude.

Bei der Einrichtung der entsprechenden Geräte über die Eve-App und die Kopplung mit dem Eve Extend werden alle Informationen der Geräte automatisch übertragen, bereits eingerichtete Geräte und Automationen in Apples Home-App sind damit problemlos weiterhin nutzbar – mit dem Unterschied, dass sie im ganzen Haus und nicht nur direkt nebendran angesteuert werden können.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert