Kickstarter-News: iPhone 6 Case und die Bluetooth-Lichtquelle

29. November 2014 | iPhone | 0 Kommentare »

Mit den heutigen Kickstarter-News möchten wir euch zwei interessante Projekte vorstellen, die bereits beide vollständig subventioniert wurden und bald in die Massenproduktion gehen. Genauer geht es heute um das Das Charge Case von Acme Made, welches eurem iPhone im Alltag Unterstützung und Sicherheit bietet, sowie um praktische Bluetooth-Lichtquellen – die Lume Cubes.

f156d61ba0005ccaf7a6e8c8c90fe624 large 564x317 Kickstarter News: iPhone 6 Case und die Bluetooth Lichtquelle

Das Charge Case bietet dem iPhone 6 nicht nur eine, sondern gleich mehrere tolle Zusatzfunktionen. Aus dem Namen lässt sich schon ableiten, dass die Hülle etwas mit dem Ladevorgang des iPhones zu tun hat. So steckt auf der Rückseite in einem kleinen Fach ein Lightning auf USB-Kabel, welches ihr immer bei euch tragt und Akku-technisch auf einer sicheren Seite seid.

Die Klappe auf der Rückseite ist nicht nur zur Aufbewahrung des kurzen Lightning-Kabels befähigt, sondern bietet dem iPhone zusätzlich eine Art Standbein, welches sowohl im horizontalen als auch vertikalen Stand problemlos eingesetzt werden kann. Zudem bietet die gesamte Hülle einen zuverlässigen Schutz für das ganze Apple Smartphone.

Das Case ist neben dem iPhone 6 auch für das iPhone 6 Plus verfügbar und mit verschiedenen Farbakzenten erhältlich. Etwa 30 Euro sollten für den Kauf eingeplant werden. Noch eine gute Woche lang kann das Projekt auf Kickstarter unterstützt werden.

bd8c16cd9afb3d85f40e052388b2a196 large 564x364 Kickstarter News: iPhone 6 Case und die Bluetooth Lichtquelle

Nach unserem letztwöchigen Beitrag über Zubehör für die iPhone 6 Fotografie, haben wir heute einen weiteren kleinen Leckerbissen für alle leidenschaftlichen Fotografen unter euch. Mit dem Problem der schlechten Lichtverhältnissen ist man beim Verwenden einer Smartphone-Kamera schnell konfrontiert und sucht händeringend um eine weitere Lichtquelle. Lume Cube schafft endlich Abhilfe.

Die kleinen Licht-Gadgets sind der optimale Begleiter um bei Nacht oder auch schon bei Dämmerung für die nötige Ausleuchtung zu sorgen. Einfach und schnell sind die Lume Cubes verbunden und können problemlos miteinander verbunden werden. Über das Smartphone können entsprechende Einstellungen vorgenommen werden wie zum Beispiel die Intensität der Lichtquelle. So sind Videodrehs und Schnappschüsse bei Dunkelheit kein Problem mehr.

Für umgerechnet etwa 50 Euro könnt ihr euch noch ein Exemplar der Lume Cubes sichern. Die Kampagne läuft noch etwa 20 Tage auf Kickstarter. Im Folgenden das dazugehörige Video zum Projekt. Auch für alle GoPro-Filmer unter euch sind die Lume Cubes bestens geeignet.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert