iPhone XR-Nachfolger: Gerüchtesplitter zeigen neue Farben

14. Mai 2019 | Gerüchte, iPhone | 0 Kommentare »

Der Nachfolger des iPhone XR lässt sich nun erstmals in den zwei möglichen neuen Farben betrachten – in Fragmenten. Die beiden Kandidaten zur Ergänzung der Farbpalette werden seit dem Wochenende diskutiert.

Zugegeben, sowohl Relevanz, wie auch Hintergrund dieser Arbeit lässt sich durchaus kritisch hinterfragen, denn im Grunde ist das, was der bekannte Leaker Ben Geskin da fabriziert hat nicht mehr als eine Montage zusammengesammelter spekulativer Elemente verschiedenen Ursprungs, ergänzt durch seine eigenen spekulativen Ideen.

Aber dennoch: Dies könnte einen Eindruck davon vermitteln, wie das Nachfolgemodell des iPhone XR aussieht.

Kürzlich hatte der Bloomberg-Redakteur Mark Gurman getwittert, wie sich die zwei neuen Farben des iPhone XR-Nachfolgers gestalten könnten, OSXi.de berichtete. Diese beiden neuen Varianten, denen Koralle und Blau aus der bisherigen Palette zum Opfer fallen könnten, wurden wiederum aus japanischen Kreisen ins Gespräch gebracht. Den Wegfall der beiden bisherigen Farboptionen würde dabei einige Nutzer durchaus bedauern, wie sich in den Kommentaren zeigte.

Das iPhone XR-Nachfolgemodell soll dem Vernehmen nach eine Dualkamera erhalten. Deren Gestaltung entspricht letzten Vermutungen aber ziemlich genau der Form der Kamera-Anordnung der neuen Top-Modelle und die ist groß und quadratisch und hoch umstritten bei den potenziellen Käufern.

Früher hatte es bereits ein Rendering des neuen LCD-iPhones gegeben.

Alle drei erwarteten neuen Modelle von 2019 wird Apple wohl voraussichtlich wieder im September im Rahmen seiner Herbst-Keynote präsentieren.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert