iPhone 6: Rückseite im kurzen Video-Einblick

9. Juli 2014 | Gerüchte, iPhone | 0 Kommentare »

Die bisherigen Blicke auf das iPhone 6 waren vornehmlich durch Prototypen geprägt, die Zulieferern eigentlich unter strengster Geheimhaltung zugeschickt werden. Das im folgenden Video präsentierte Bauteil allerdings soll die tatsächliche Rückseitenkomponente des 4,7″ Modells zeigen.

Unter dem Vorbehalt, dass sich dieser Leak, der von der Firma Fed & Volk stammt, auch als unwahr herausstellen kann, möchten wir euch das anderthalbminütige Video dennoch zeigen. Zu sehen ist eine goldene Rückseite, dessen Kanten abgerundet sind, ähnlich wie beim iPod Touch. Das Antennendesign hat sich im Kontrast zu den Dummys optisch etwas verändert, bleibt aber vom Prinzip her sehr ähnlich wie bei der aktuellen Generation. Interessant ist auch die Aussparung für das Apple-Logo, die es in bisherigen iPhone-Modellen nicht gegeben hat. Gerüchten zufolge soll Apple ein leuchtenden Logo implementieren. Gleichwohl aber ist es auch möglich, dass einfach nur ein beständigeres Material von innen eingesetzt wird.

Der Rückseite fehlt es bislang noch an Ausfräsungen für das Mikrophon, die Kamera und die LEDs.

[Direktlink]

Neben den Einblicken im Video offeriert MacRumors, denen die bewegten Bilder zugespielt worden, auch noch einen Schnappschuss vom schwarzen iPhone 6. Sollten diese stimmen, so wird Apple mit der Folgegeneration die Farbe Spacegrau abschaffen und wieder durch ein mattes, tiefes Schwarz ersetzen. Wir treten diesem Bild allerdings mit Zweifel entgegen.

Bildschirmfoto 2014 07 09 um 19.37.08 iPhone 6: Rückseite im kurzen Video Einblick


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert