iPhone 11 Pro Max klingt im Test schlechter als iPhone Xs Max: In euren Ohren auch?

14. Oktober 2019 | iPhone | 0 Kommentare »

Die Lautsprecher des iPhone 11 Pro Max werden in einem neuen Test nicht nur von Huawei ausgepunktet sondern auch noch von einem anderen iPhone. Dieses Resultat von DxOMark ist doch recht interessant und wir geben die Frage gleich mal an euch weiter, wenn sich auch ein Hörvergleich nicht ganz so objektiv gestaltet, wie eine Expertenanalyse.

DxOMark ist vor allem als Ranking für Kameras von Smartphones bekannt. Auf diesem Gebiet hat sich diese Erhebung eine exponierte Position erarbeitet und Apples iPhone-Kameras konnten im DxOMark-Ranking oft ziemlich weit vorn abschneiden. Nun hat man sich bei DxOMark entschieden, einen Audiobenchmark einzuführen, wahrscheinlich erhofft man sich von diesem Ranking, dass es einmal von ebenso großer öffentlicher Bedeutung sein wird, wie der Kameratest.

Zur Begründung für den neuen Audiotest hieß es bei DxOMark: Kameras und ihre Qualität waren lange mit das wichtigste Kriterium zur Bewertung eines Smartphone-Gesamtpakets, doch dazu gehörten auch die Videos, die mit ihnen aufgenommen und wiedergegeben werden. Auch nutzten die Anwender die Geräte, um vermehrt andere Videos und Musik abzuspielen, was die Güte der Lautsprecher wichtig werden lässt. Der nun ausgeknobelte Test berücksichtigt verschiedene Faktoren wie wiedergegebene Frequenzen, Tonumfang, Dynamik, Balance von Höhen und Tiefen oder den Bass.

Der nun vorgestellte DxOMark-Audiotest wird vom Mate X von Huawei gewonnen. Es erzielt 75 Punkte, dahinter folgt zwar ein iPhone, aber das ältere Modell iPhone Xs Max aus dem Vorjahr. Erst danach hat sich das aktuelle iPhone 11 Pro Max einreihen können. Das Huawei-Modell ist von allen das größte getestete Smartphone und besitzt Stereo-Mikrofone. Klar ist, dass der Stereo-Effekt sich besser darstellen lässt, je größer die Geräte sind.

Auch sind die Unterschiede an der Spitze nur klein: Das gesamte Spitzenfeld liegt nah beieinander und möglicherweise lässt sich der Unterschied vom ungeübten Ohr gar nicht wahrnehmen – oder doch? Wir geben die Frage an euch weiter: Klingt das iPhone Xs Max von 2018 besser als das iPhone 11 Pro Max von diesem Jahr?


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert