Gibt es bald einen Stylus von Apple?

25. Mai 2012 | Apple, iPad, iPhone | Schlagwörter: , , | 0 Kommentare »

Zu Zeiten von Steve Jobs wäre ein Stylus von Apple für das iPhone oder das iPad nie in Frage gekommen. Jobs war der Meinung, dass wir den besten Stylus immer bei uns tragen, nämlich unseren Finger. Aus dieser Idee entstand auch das iPhone so wie wir es heute kennen.


Nun sind Patente aufgetaucht, nach denen Apple wohl doch an einem Stylus gearbeitet haben soll und die bereits im Jahr 2010 eingereicht worden sind. Steve Jobs gibt es nun nicht mehr und Tim Cook ist in vielen Punkten anderer Meinung. Daher wäre es durchaus möglich, dass Apple einen Stylus anbieten könnte.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben