Kürzlich erst das iPad 3 gekauft? Eventuell gibt es die Lösung

24. Oktober 2012 | iPad | Schlagwörter: , , | 0 Kommentare »

Apple hat bekanntlich vor kurzem das neue iPad 4 vorgestellt, was mehr oder weniger eine Neuauflage des iPad 3 ist. Dabei ist die dritte Generation gerade erst seit März dieses Jahres auf dem Markt, verständlich, dass sich viele Käufer ärgern, dass Apple bereits so früh einen Nachfolger präsentiert.


Alle die sich das iPad 3 erst vor einigen Tagen zugelegt haben dürften sich natürlich umso mehr ärgern, wobei es hier eine Lösung geben könnte. Einige Shops in den USA scheinen die Möglichkeit zu bieten, das alte iPad 3 gegen ein neues iPad 4 austauschen zu lassen. Aber nur sofern der Kauf nicht länger als 30 Tage zurück liegt. Auch ist das nicht die Regel, weshalb es hier scheinbar nur um Kulanz geht.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben