iPad-Werbung mit Tweets: Apple setzt Kampagne mit neuen Spots fort

31. März 2017 | iPad, Videos | 0 Kommentare »

Shortnews: In seiner neusten Werbekampagne für das iPad Pro will sich Apple vom PC deutlich abgrenzen und erklärt die Vorteile des mobilen Gerätes. Dazu nimmt man immer Tweets von echten Nutzern zum Anlass, um die Fragen zu beantworten.

Wären die ersten Sports bereits in die deutsche Sprache übersetzt worden, legt Apple nun zwei neue Reklame-Videos obendrauf. Dieses Mal geht es um die Portabilität sowie Bildungs-Möglichkeiten des iPad Pro.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert