Apple Watch für gesunde Lebensweise fast geschenkt: US-Versicherer startet Attain-Programm

3. Mai 2019 | Apple Watch, Featured | 0 Kommentare »

Wer gesund lebt, erhält eine Apple Watch: Der US-Versicherungskonzern Aetna hat sein Attain-Programm gestartet. Damit erhalten Kunden eine Apple Watch praktisch gratis, müssen aber einiges dafür tun.

Der amerikanische Krankenversicherer Aetna hat nun sein Attain-Programm offiziell gestartet. Es beinhaltet die Möglichkeit, eine Apple Watch nahezu ohne Zuzahlung zu erhalten. Dafür muss der Kunde sich aber auch gesund verhalten: Kunden erhalten Tages- und Wochenziele, die sie erfüllen müssen. Neben dem Bewegungs-Tracking zählt auch die Schlafüberwachung zu den Komponenten des Programms, obgleich die Apple Watch hierfür noch gar nicht optimiert ist.

Neben der Möglichkeit, durch viel Bewegung mehr Credits zu verdienen, die dann gegen Rabatte oder Sachleistungen eingetauscht werden können, erinnert die Attain-App die Kunden auch daran, Rezepte bei ihren Ärzten zu holen und ihre Impfungen aufzufrischen. Ein anderer Aspekt gibt allerdings schon zu denken: Das Programm hält Kunden auch dazu an, die günstigsten Behandlungsmöglichkeiten und Arztpraxen zu ermitteln, etwa wenn bestimmte Laboruntersuchungen oder ein MRT nötig werden.

Die Basisversion der Apple Watch, die Kunden gegen eine Aktivierungsgebühr von 15 Dollar zzgl. Steuern erhalten können, ist eine nicht mehr ganz zeitgemäße Apple Watch Series 3 38 mm. Wer zuvor verdiente Credits einlöst, kann das Modell upgraden. Wie viele Punkte er hierfür verbraucht, hängt von Alter, Gewicht und Geschlecht ab.

Die ganze Aktion wird von Apple und Aetna bereits seit 2016 vorbereitet, der Marktstart im Frühling 2019 war schon Anfang des Jahres angekündigt worden. Vergleichbare Aktionen für den deutschen Markt wird es wohl so schnell nicht geben, wenngleich es auch bei uns schon diverse Vergünstigungen auf Smartwatches gab, aber ohne so tief in die Gesundheitsprivatsphäre der Kunden einzugreifen.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert