watchOS 5.1.2 soll heute Abend für alle Nutzer erscheinen

6. Dezember 2018 | Apple Watch, Betriebssystem | 0 Kommentare »

watchOS 5.1.2 soll heute Abend noch für alle Nutzer erscheinen. Es würde passen: Gestern kamen schon die Updates für Apples übrige Systeme. watchOS 5.1.2 soll auch die EKG-Funktion an der neuen Apple Watch freischalten.

iOS 12.1.1, macOS 10.14.2 und tvOS 12.1.1 waren gestern Abend recht überraschend an alle Nutzer verteilt worden, nachdem der Beta-Zyklus vor Wochen bei der dritten Beta stehen geblieben war.

Verschiedentlich wurde schon gefragt, wo denn der Release von watchOS 5.1.2 bleibe. Der war gestern nicht erschienen, das könnte aber heute Abend der Fall sein.

Das Magazin The Verge berichtet, Apple werde heute Abend deutscher Zeit watchOS 5.1.2 an alle Nutzer einer kompatiblen Apple Watch verteilen.

Letzte Woche hatten wir berichtet, dass man bei MacRumors davon ausgeht, dieses Update werde die EKG-Funktion auf der neuen Apple Watch Series 4 freischalten und eine eigene EKG-App auf die Uhr bringen. Die neue Funktion ist allerdings zunächst nur in den USA verfügbar. Wann sie auf anderen Märkten nutzbar wird, hängt wesentlich von den Fortschritten bei den Genehmigungsverfahren in den jeweiligen Ländern ab und ist völlig offen.

Heute nun rechnet The Verge damit, dass das Update auf watchOS 5.1.2 auch weitere Warnungen über unregelmäßige Herztätigkeit des Trägers auf den Apple Watch-Modellen Series 1, 2, 3 und 4 aktivieren wird.

Das Update soll zur üblichen Zeit erscheinen, also gegen 19:00 Uhr deutscher Zeit.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert