tvOS 12.1.1 Beta 4: Weitere Testversion trudelt ein

29. November 2018 | Betriebssystem | 0 Kommentare »

Noch eine weitere Beta ist eingetroffen. tvOS 12.1.1 liegt nun auch in der vierten Version für Entwickler vor. Nennenswerte Änderungen sind nicht zu erwarten. Möglich, dass heute Nacht noch mehr kommt.

Und da ist noch eine: Gerade hat Apple tvOS 12.1.1 in der vierten Beta ins Rennen geschickt. Registrierte Entwickler können die aktualisierte Testversion ab sofort auf ihr kompatibles Apple TV laden.

Interessantes gibt es über dieses Update nicht zu berichten.

Dafür steigt die Spannung: Wann kommen die übrigen beiden?

Der Beta-Zyklus von Apple ist in der Regel ein wöchentlicher. In der Vergangenheit gab es zwar auch zweiwöchige Veröffentlichungen, das war aber eher die Ausnahme.

Die letzten Betas liegen nun schon einige Zeit zurück. Heute Nacht hatte Apple dann Beta 4 von macOS Mojave 10.14.2 an die Entwickler verteilt.

Die interessantesten neuen Betas fehlen aber noch: Beta 4 von iOS 12.1.1 steht etwa noch aus. Das Update könnte die LTE-Probleme am iPhone XR / Xs / Max beseitigen.

Auch wird es wohl die eSIM-Funktionalität der neuen Geräte verbessern und die Facetime-Anrufe bekommen weitere Auffrischungen des Interface.

watchOS 5.1.2 schließlich wird die EKG-Funktion der Apple Watch Series 4 freischalten, wenn auch zunächst nur in den USA.

Es wäre durchaus möglich, dass es heute Abend noch weitere Betas gibt.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert