Microsoft wünscht sich iMessage unter Windows: Was haltet ihr davon? | OSXi

Microsoft wünscht sich iMessage unter Windows: Was haltet ihr davon?

11. Mai 2018 | Betriebssystem | 0 Kommentare »

Microsoft würde gerne auch unter Windows iMessage-Unterstützung anbieten. Ohne aktive Hilfe von Apple wird das allerdings nicht möglich sein und ob Cupertino diese gewährt, darf bezweifelt werden. Wie steht ihr denn zu einer breiteren iMessage-Unterstützung?

Microsoft hat sich zwar aus der Vermarktung einer eigenen Mobilplattform zurückgezogen, möchte aber dennoch weiter mit mobilen Lösungen integrierte Dienste für Smartphone-Nutzer anbieten.

Diesen Ansatz verfolgt die jüngst gestartete App Your Phone, mit der Nutzer diverse Inhalte, Medien und Nachrichten, die sie normalerweise an ihrem Smartphone erhalten und bearbeiten, auch an ihren Windows-PC ausgeliefert bekommen.

Es wäre Microsoft auch sehr lieb, wenn hierzu in Zukunft auch iMessage gehören würde.

Wie der Microsoft-Stratege Shilpa Ranganathan nun in einem Interview offenbart, hätte Microsoft gern eine iMessage-Unterstützung für Windows. Dabei möchte man kein provisorisch gebasteltes Konstrukt, sondern eine hoch offizielle Plattformunterstützung von Apple.

Microsoft sei hier absolut offen für eine Kooperation und werde Apple auch entgegenkommen, heißt es weiter in dem Bericht.

Man sei aber noch nicht in aktive Verhandlungen mit Apple eingetreten. Wie erfolgreich diese verlaufen, ist ohnehin fraglich.

Bekanntlich hat Apple bislang noch nicht einmal Android mit iMessage versorgt und bietet den Dienst einzig an Apple-Geräten an. Cupertino begründet das stets mit Sicherheitsbedenken, was mit Blick auf die desolate Sicherheitslage unter Android auch recht nachvollziehbar ist.

Bei Windows sähe die Sache etwas anders aus, zudem hat Apple sich in der Vergangenheit recht gut mit Microsoft verstanden. Die beiden Unternehmen arbeiteten etwa bei der Einführung von Office auf dem iPad und der Neuauflage von Office auf dem Mac vertrauensvoll und öffentlichkeitswirksam zusammen.

Wie würdet ihr einen iMessage-Ableger auf dem Windows-PC finden?


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert