iOS 13.2 / iPadOS 13.2 Beta 2 ist erschienen

10. Oktober 2019 | Betriebssystem, Featured | 0 Kommentare »

Apple hat heute Abend iOS 13.2 und iPadOS 13.2 Beta 2 für die Entwickler freigegeben. Die neue Testversion folgt etwas über eine Woche nach der Freigabe der ersten Beta des neuen Updates. iOS 13.2 bringt unter anderem Deep Fusion für das neue iPhone 11 Pro. Wie läuft die neue Beta auf euren iPhones und iPads?

Apple hat heute Abend den laufenden Beta-Zyklus wieder fortgesetzt. iOS 13.2 Beta 2 ist nun für die registrierten Entwickler verfügbar, auch iPadOS 13.2 kann nun in Beta 2 von Entwicklern geladen und installiert werden. Um die Installation starten zu können, ist ein passendes Profil und iOS 13 auf dem betreffenden Gerät erforderlich.
Apple veröffentlicht iOS 13.2 und ipadOS 13.2 Beta 2 etwa eine Woche nach Freigabe der ersten Beta dieser größeren Aktualisierung.

Eine der Neuerungen von iOS 13.2 wird die Funktion Deep Fusion sein. Sie verbessert die Bilder, die mit der Kamera des neuen iPhone 11 Pro / iPhone 11 Pro Max gemacht werden noch ein wenig, indem mehrere Fotos kombiniert werden.

Einen ersten Eindruck von dem Effekt, den Deep Fusion auf die Qualität der Fotos hat, haben wir hier für euch zusammengestellt.

Wie läuft die neue Beta auf euren Geräten? Unter diesem Artikel sammeln wir wieder eure Eindrücke zur neuen Beta.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert