iOS 12.4 Beta 3 jetzt für Entwickler da

28. Mai 2019 | Betriebssystem | 0 Kommentare »

Apple hat soeben iOS 12.4 Beta 3 vorgelegt. Registrierte Entwickler können die Aktualisierung ab sofort laden und installieren. Das Update folgt etwas über eine Woche nach Freigabe der letzten Beta für iOS 12.4.

Ein ereignisreicher Tag bei Apple: Heute kamen nicht nur ein neuer iPod Touch und die ersten Screenshots von iOS 13 an die Öffentlichkeit, der laufende Beta-Zyklus wird ebenfalls fortgesetzt. Apple hat soeben iOS 12.4 Beta 3 vorgelegt. Die Aktualisierung kann ab sofort von registrierten Entwicklern geladen und installiert werden. Die Voraussetzung hierfür ist wie üblich, dass das passende Entwicklerprofil auf dem Gerät installiert ist.

iOS 12.4 Beta 3 folgt etwas über eine Woche nach der Freigabe von iOS 12.4 Beta 2. Apple hat bereits vor geraumer Zeit aufgehört, über die Neuerungen in seinen Betas in den Dokumentationen für Entwickler zu berichten und auch uns sind keine relevanten Änderungen aufgefallen. Denkbar ist, dass iOS 12.4 die erste iOS-Version ist, die die Apple Card in vollem Umfang unterstützen wird.

Es ist davon auszugehen, dass dieses Update die letzte größere Aktualisierung für iOS 12 sein wird. iOS 13, das in wenigen Tagen in der ersten Beta vorgestellt und im Herbst für alle Nutzer verteilt wird, dürfte nicht mehr von allen iPhones unterstützt werden, die auch iOS 12 erhalten haben. Insbesondere das iPhone 5s und wohl auch das iPhone SE werden das nächste größere Update wohl nicht mehr erhalten.

Die Public Beta von iOS 12.4 für freiwillige Tester wird wohl ebenfalls bald aktualisiert werden. Wann der Beta-Zyklus der übrigen Updates weitergeht, muss sich noch zeigen.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert