iOS 12.3 Beta 5 ist da, übrige Betas ebenfalls aktualisiert

7. Mai 2019 | Betriebssystem, Featured | 0 Kommentare »

Apple hat gerade die fünfte Beta von iOS 12.3 an die Entwickler verteilt. Dieses Update bringt die neue TV-App für iOS. Sie ist auch Bestandteil von tvOS 12.3.

Apple hat die nächste Runde Betas an die Entwickler verteilt. iOS 12.3 steht ab sofort in Beta 5 für registrierte Entwickler zum Download bereit. Wie üblich wird die Aktualisierung in Wellen verteilt, in einzelnen Fällen kann es durchaus eine viertel Stunde bis 20 Minuten dauern, bis das Update angezeigt wird.

Um es installieren zu können, muss das passende Entwickklerprofil auf dem iOS-Gerät installiert sein.. Die letzte Beta von iOS 12.3 hatte Apple am Montag der vorigen Woche an die Entwickler gegeben.

wie bekannt, ist der Refresh der TV-App die Hauptaufgabe der kommenden Aktualisierung auf iOS 12.3. Diese ist der neue Hub für Apples Streaminginhalte, sie werden sich künftig auch aus der App heraus anschauen lassen, während der Zuschauer bislang hierfür immer in die App des jeweiligen Dienstes weitergeleitet wird.

Apple wird in Zukunft neben den diversen Originals auch Abos verschiedener TV-Dienste direkt in der TV-App anbieten, dazu zählen etwa Showtime, Starz und HBO. Letzteres ist seit der letzten Beta über die App buchbar, zumindest in den USA.

iOS 12.3 Beta 5 wird sicher auch bald als Public Beta 5 für freiwillige Tester vorgelegt werden.

Apple hat auch die fünfte Beta von tvOS 12.3, macOS Mojave 10.14.5 und watchOS 5.2.1 bereitgestellt, letztere ist nur ein Wartungsupdate.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert