Safari 9: Browser-Update für Yosemite-Nutzer

30. September 2015 | Apple | 0 Kommentare »

Bevor OS X El Capitan ausgeteilt wird, hat Apple jetzt bereits Safari auf den neusten Stand gebracht. Die Version mit der Nummer 9 bringt einige Verbesserungen und wird deshalb laut Apple allen Nutzern zur Installation empfohlen.

screen800x500

Safari 9 für OS X Yosemite macht es allerdings nicht möglich, Tabs in der Tableiste anzupinnen. Dieses Feature bleibt dem Nachfolger vorbehalten. Ansonsten aber sind einige nützliche Funktionen dabei. So gibt es den „Mute“-Knopf, falls irgendwie in einem Tab mal ein Video automatisch startet oder Ähnliches. Außerdem wurde der Reader um weitere Einstellungsmöglichkeiten ergänzt.

Wer plant, in den kommenden Stunden ohnehin auf OS X El Capitan zu springen, muss die Aktualisierung nicht gesondert durchführen.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert