Petition für den Mac Pro

25. Mai 2012 | Apple | Schlagwörter: , , | 0 Kommentare »

Mittlerweile dürfte wohl den meisten bekannt sein, dass der Mac Pro nicht zu den am besten verkauften Geräten von Apple gehört, ja sogar eher ein Ladenhüter ist.
In letzter Zeit wird vermehrt darüber spekuliert, ob Apple den Tower-PC nicht komplett einstellen wird. Auf Facebook bildet sich nun eine Gruppe, die darauf pocht, dass Apple einen neuen Mac Pro vorstellen soll, auch wenn das für das Unternehmen wohl kaum rentabel sein dürfte.


Der iMac soll für Entwickler und Video-Produzenten keine Lösung sein, daher ist man auf den Mac Pro angewiesen. Man „droht“ damit zur Konkurrenz zu wechseln.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben