iPhone Xs, Xr und neue Watch am Tag danach: Großer Wurf oder große Enttäuschung? – Apfelplausch Sondersendung

13. September 2018 | Apfelplausch, Apple, Featured | 0 Kommentare »

Das Apple-Event ist jetzt genau einen Tag her und alle Gerüchte wurden entweder bestätigt oder von der Wirklichkeit korrigiert. In unserem Apfelplausch blicken wir in einer Sondersendung zurück auf das Event und lassen unserer Meinung über die neuen Produkte freien Lauf und laden auch euch dazu ein, euch mit etwas Distanz in die Debatte einzuschalten. Willkommen zum Apfelplausch #59. Wir freuen uns auf euch!

Im Apfelplausch #59 geht es um:

Es läuft bei Apple, aber es läuft nicht überall rund. Das ist eine unserer Beobachtungen, zu der wir im Laufe dieses wohl längsten Apfelplausch aller Zeiten gekommen sind.

iPhone XR, iPhone Xs, neue Apple Watch, ja, es gab spannende Dinge zu sehen gestern im Steve Jobs-Theater.

Viele Fragen wurden beantwortet, es war verblüffend zu sehen, wie gut die Einschätzungen von Analysten zum Teil sind – teilweise aber auch nicht.

Während wir das, was neu ist, nochmals stichpunktartig durchgehen, kommen wir dazu, uns mal über unsere Meinung zu den neuen Produkten auszutauschen. Wie begeistert sind wir mit einem Tag Abstand vom neuen iPhone und der neuen Watch? Werden wir morgen früh gleich Bestellungen absetzen und wer von euch hat das auch vor? Was hat Apple nicht erzählt?

Und dann ist da ja noch das, was zumindest mich immer mehr aufregt…

Jede Woche erreichen uns Mails von euch mit unterschiedlichstem Inhalt. Wir möchten in dieser Episode einmal explizit fragen: Was habt ihr von der Keynote gehalten? Enttäuscht? Überrascht? Und werdet ihr die neuen Produkte kaufen?

Solche und allerlei sonstige Kommentare zur gestrigen Keynote könnt ihr uns gerne zuschicken. Wir lesen sie nächstes Mal vor!

So erreicht ihr uns:

In diesem Sinne: Ein schönes Wochenende und viel Spaß mit dem Apfelplausch 59.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert