iOS 8.3: Flugmodus deaktiviert GPS nicht mehr

29. Mai 2015 | Apple | 0 Kommentare »

In einem neuen Support-Dokument hat Apple das bestätigt, was einigen unter euch mit Blick auf unsere Mailbox bereits aufgefallen ist: Wer in iOS 8.3 den Flugmodus aktiviert, schaltet nicht gleichzeitig GPS aus. Bis zur Vorgängerversion war das noch der Fall.

Apple schreibt dazu:

Das kann unter anderen praktisch sein, wenn ihr im Ausland seid. Dann könnt ihr das Internet beispielsweise mit einem Tipp auf den Flugmodus abschalten, weiterhin aber die Ortsbestimmung in Offline-Karten oder Geotags von Fotos verwenden.

Die Ortungsdienste lassen sich unabhängig davon im Bereich “Datenschutz” abschalten.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert