Google, Apple, Amazon: Wer hat die wertvollste Marke der Welt?

30. Mai 2018 | Apple | 0 Kommentare »

Apple ist dieses Jahr die zweitwertvollste Marke der Welt. Angeführt wird das Ranking von Google, wie im letzten Jahr, Apple konnte aber stärker aufholen.

Mal eine nette Zahlenschieberei zur Mittagspause: Ein aktuelles Ranking beschäftigt sich mit den wertvollsten Marken der Welt.

Die Daten entstehen aus einer Mischung aus Kundenzufriedenheit und finanzieller Performance und sind aus verschiedenen Quellen zusammengerechnet, nutzen sowohl Erhebungen von Kantar als auch Schätzungen von Bloomberg.

Dieser Datenmix ergibt, dass Google auch in diesem Jahr die wertvollste Marke der Welt bleibt, mit einem Wert von 302,6 Milliarden Dollar.

Apple ist dich dahinter auf dem zweiten Platz mit 301 Milliarden Dollar Markenwert.

Während Google den Markenwert um 23% im Vergleich zum Vorjahr steigern konnte, legte Apple hier um 28% zu.

Während sich in der Gesamtwertung Google an Apple vorbei schob, bleibt zu anzumerken, dass Apple in einem Teilaspekt ganz vorn war: Die öffentliche Wahrnehmung Apples war uneinholbar ausgeprägt. Dies, so die Autoren der Studie, habe wesentlich mit dem Apple-Logo zu tun, das einen immensen Wiedererkennungswert besitzt.

Hinter den beiden Giganten bleibt erstmal viel Luft. Auf Platz drei folgt dann Amazon, dieser Brand ist 208 Milliarden Dollar wert. Microsoft landet mit 201 Milliarden Dollar auf Platz vier.

Waren bislang nur amerikanische Tech-Konzerne aufgeführt, folgt mit Tencent ein chinesischer Tech-Riese auf der fünften Position.

Auf den folgenden Plätzen finden wir Facebook – weniger überraschend – und Visa und McDonalds.

Die chinesische Alibaba-Gruppe steigt auf Platz neun ein, auch kaum verwunderlich, das Unternehmen ist drauf und dran sich zu einem chinesischen Amazon zu entwicklen, nebst eigenem Smart Home-Bereich und Ökosystem.

Gewiss, solche Studien sollte man nie zu wichtig nehmen, aber sie sind interessante Gradmesser für Popularität und Erfolg eines Unternehmens.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert