“Fang etwas Neues an” – Apple wirbt für Kunst-Apps

31. Dezember 2014 | Apple, Apps | 0 Kommentare »

Auf der eigenen Webseite hat Apple jetzt auch in Deutschland eine neue Kampagne vom Zaun gebrochen, die sich nur augenscheinlich auf ein kleines Anwendungsgebiet der Produkte beschränkt. Unter dem Titel “Fang etwas Neues an” schreibt Apple:

1420018020 Fang etwas Neues an   Apple wirbt für Kunst Apps

Darunter befinden sich eine Reihe von Künstlern, die illustriert mit ihren Werken, die Apps vorstellen, welche auf iPhone, iPad oder Mac verwendet werden. Dazu gehören sowohl Zeichen-Apps als auch Video- sowie Foto-Programme.

Ihr könnt euch die Microseite hier anschauen.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert