Bilder: Apple dekoriert McEnery Convention Center für WWDC

31. Mai 2019 | Apple | 0 Kommentare »

Uns trennen nur mehr drei Tage von der WWDC Eröffnungskeynote am kommenden Montag. Apple wird sämtliche neue Software Versionen sowie eventuell Sneak Peaks von Mac Hardware und Co. präsentieren. Es wird spannend und in diesen Stunden wird auch unmissverständlich, dass Apple dort bald aufkreuzen wird.

In gewohnter Manier beginnt man nämlich schon einige Tage vorher mit dem Dekorieren des Verantstaltungsgebäudes, für welches dieses Jahr einmal mehr das McEnery Convention Center in San Francisco ausgewählt wurde. Nicht zum ersten Mal hält Apple dort seine WWDC Keynote ab. Und man ist auch nicht das einzige Unternehmen. Facebook und weitere hielten dort schon große Software Shows ab.

Doch aktuell hängen natürlich WWDC-Plakate herum. 9to5mac wurden heute Fotos von Product Designer David Lewis Thomas zugespielt, welcher bereits vor Ort ist.

Man sieht das diesjährige WWDC Design und den Schriftzug, der auf Fahnen gehisst und auf Wände tapeziert wird. Letztere sind jedoch noch nicht ganz fertig, bzw. gerade im Entstehen:

Am kommenden Montag wird Apple das neue iOS 13, watchOS 6, macOS 10.15 und tvOS 13 enthüllen. Vom neuen macOS und iOS 13 sind in den letzten Tagen bereits hier und da Screenshots geleakt worden. Besonders iOS 13 wird mit dem Dark Mode sowie der Überarbeitung einiger Apps deutliche Veränderungen erfahren.

Fotos: David Lewis ThomasVia 9to5mac.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert