Beats Pill+: Apple startet zweite Android-App

30. Oktober 2015 | Apple | 0 Kommentare »

Der erste Bluetooth-Lautsprecher von Beats nach der Übernahme durch Apple ist der Beats Pill+. Das mit einem Lightning-Anschluss bestückte Gerät ist aktuell nur auf dem amerikanischen Markt erhältlich.

Nun hat Apple eine Companion-App für das Zubehör gebaut, die – Obacht – nicht nur für iOS zu haben ist, sondern auch im Google Play Store zum Download bereitsteht. In dem Programm lässt sich der Lautsprecher benennen und mit anderen Geräten koppeln sowie die Lautstärke bestimmen.

Damit hat Apple nach „Move to iOS“ nun die zweite Android-App binnen weniger Monate an den Start gebracht. Und weitere sind bereits in Arbeit: Auch Apple Music wird, das steht bereits fest, auf kurz oder lang die Android-Smartphones erreichen. Aktuell befindet sich die Platzform dort in der Beta.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert