Apple TV+: Zehn Dollar/Monat für fünf Serien ab November?

20. August 2019 | Apple, Featured | 0 Kommentare »

Apple TV+ könnte für die üblichen zehn Dollar respektive Euro im Monat angeboten werden. Das initial verfügbare Angebot wird dabei aber möglicherweise mehr als übersichtlich ausfallen.

Bis jetzt waren Informationen zu den Preisen von Apples neuem TV-Dienst Mangelware. Es gab schlicht keinerlei Details, weil Apple sich hierzu überhaupt nicht geäußert hat. Das haben nun andere übernommen: Die Wirtschaftsagentur Bloomberg hat in einem Bericht nun erstmals konkrete Zahlen zu Apple TV+ genannt. Es bleibt aber hier fast zu hoffen, dass der Bericht sich irrt.

Nutzer fragten sich seit Ankündigung von Apple TV+, ob der anfangs eher kleine Katalog vielleicht auch einen kleinen Preis nach sich ziehen würde. So wird es wohl Disney mit seinem neuen Dienst Disney+ machen, der für 6,99 Dollar monatlich starten wird, wie wir gestern berichteten. – nicht so Apple: Stimmt der Bloomberg-Bericht, kostet Apple TV+ die üblichen 9,99 Dollar im Monat – für einen Dienst, der anfangs genau fünf Titel beinhaltet: Dies sind neben „The Morning Show“ noch die Neuauflage von „Amazing Stories“, das von Steven Spielberg verantwortet wurde, sowie die Mystery-Serie „See“ und „Truth Be Told“. Schlussendlich soll es noch eine Doku-Reihe namens „Home“ geben.

Eine kostenlose Testphase gibt es wohl und die wird auch nötig sein, weiterhin spricht Bloomberg noch von möglichen Bundle-Angeboten mit zusätzlichem iCloud-Speicher oder dem iPhone-Upgrade-Programm. Was davon es nach Deutschland schaffen wird, ist noch nicht klar.

Interessant ist noch der Zeitplan: Nach dem  Bericht wird Apple TV+ im November starten. Das könnte bedeuten, Apple kümmert sich in einer weiteren Oktober-Keynote um eine konkretere Präsentation und adressiert auf der ersten Herbst-Keynote nur neue Hardware.
Schon länger war gemunkelt worden, Apple komme mit der Produktion der neuen Inhalte nicht schnell genug voran.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert