Amazon Music ist mit App auf dem Apple TV gestartet

11. Oktober 2019 | Apple | 0 Kommentare »

Nutzer eines Apple TV können jetzt auch Amazon Music über ihre Box hören. Eine entsprechende App ist im App Store für tvOS-Apps in einer Reihe von Ländern gestartet, darunter auch Deutschland.

Apple TV-Besitzer können jetzt auch Amazon Music auf ihrem Smart TV hören. Eine entsprechende App ist seit kurzem verfügbar und kann auf den Apple TV-Modellen ab dem Apple TV 4 geladen und installiert werden.

Amazon Music für Apple TV erlaubt den Zugriff auf die eigenen Titel, Playlisten und Alben, aber natürlich auch das Stöbern im sonstigen Angebot von Amazon Music. Songtexte, die dem Songverlauf entsprechend scrollen, sind ebenfalls verfügbar. Mit Live Lyrics bietet Apple Music seit iOS 13 eine vergleichbare Funktion. Amazon Prime-Kunden erhalten mit Amazon Prime Music eine eingeschränkte Titelauswahl, können allerdings zum vergünstigten Preis Amazon Music Unlimited buchen. Alleinstellungsmerkmal von Amazon Music ist die Audioübertragung der deutschen ersten und zweiten Bundesliga sowie einiger internationaler Begegnungen mit deutscher Beteiligung.

Amazon Music für das Apple TV startet zunächst in einer Reihe ausgewählter Länder, dankenswerterweise müssen wir hier nicht wie sonst häufig lange warten, bis der Dienst auch hier nutzbar wird. Deutschland gehört neben Frankreich, Brasilien, Neuseeland, Großbritannien und natürlich den USA zu diesen initialen Märkten. Amazon und Apple haben sich in letzter Zeit immer weiter angenähert, nachdem zuvor lange Eiszeit zwischen den Unternehmen herrschte.

So ist Apple Music auch schon seit einer Weile auf dem Echo und dem Fire TV verfügbar. Auch der neue TV-Streamingdienst Apple TV+ wird auf dem Fire TV von Amazon zu sehen sein.


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert