Apple Watch-Display kaputt? Kostenloser Austausch möglich, seid ihr betroffen?

31. August 2019 | Apple Watch | 0 Kommentare »

Das Display der Apple Watch kann unter bestimmten Umständen Sprünge aufweisen. Betroffen hiervon sind die älteren Modelle Apple Watch Series 2 und Series 3. Apple tauscht defekte Geräte kostenlos im Apple Store aus. Seid ihr ebenfalls von dem Problem betroffen?

Die Apple Watch hat ein Problem mit dem Display. Es betrifft die älteren Modelle der Uhr. Bei der Apple Watch Series 2 und der Apple Watch Series 3 kann es geschehen, dass sich Risse im Display zeigen. diese entstehen am Rand des Bildschirms und können sich rund um das Display erstrecken.

Apple hat ein kostenloses Austauschprogramm für betroffene Kunden ins Leben gerufen.

Geräte sind bis zu drei Jahre nach Kauf für den kostenlosen Austausch qualifiziert

Betroffene Modelle der Apple Watch Series 2 und Series 3 können von ihren Besitzern in jeden Apple Store oder zu jedem autorisierten Apple Service Provider gebracht werden. Dies kann bis zu drei Jahre nach dem Kauf der Geräte geschehen.

Auch kann das Programm für ein Jahr nach dessen Start in Anspruch genommen werden, es gilt der jeweils spätere Termin. Alle weiteren Details hat Apple in einem entsprechenden Supportdokument zusammengefasst.

Apple hatte in der Vergangenheit schon häufiger vergleichbare Programme aufgelegt. Diese kamen etwa bei iPhones, Macs und auch der Apple Watch zum Einsatz.

Wie sieht es bei euren Apple Watches aus: Zeigen sich bei euch auch Risse im Display? In den Kommentaren ist Platz für eure Beobachtungen!


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Kommentare sind derzeit geschlossen, aber du kannst dennoch einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert